Der europäische Altpapiermarkt ist unsere Heimat!

Als Spezialist in den mittleren und besseren Altpapierqualitäten verfügen wir über eine jahrzehntelange Erfahrung, die es uns ermöglicht jegliche Kundenanfragen zufrieden zu stellen.

Besonders haben es uns die Sondersorten angetan. Bei diesen "Problemsorten" haben wir das "Wissen" welches benötigt wird, um auch diese Sorten (z.B. Kunststoffbeschichtete Materialien) der ordnungsgemäßen Verwertung zuzuführen. 

 

Durch unser 50 jähriges Know-how auf dem europäischen Altpapiermarkt kennen wir sehr gut die anfallenden Qualitäten und Anforderungen der Papierindustrie, sowie der Entsorgungswirtschaft. Wir als Dienstleister stellen die Entsorgung, sowie Versorgung mit dem Rohstoff Altpapier sicher. 

 

Ein Augenmerk wird auf die speziellen Anforderungen für die jeweiligen Produkte der Papierindustrie gelegt, die einen hohen Qualitätsanspruch des Sekundärrohstoffes zu Grunde legen. Mit der Möglichkeit der regelmäßigen Versorgung des angeforderten Rohstoffes können wir als Vertragspartner den Produktionsprozess der Papierfabrik auch über längere Zeiträume sicherstellen. 

 

Mit unseren europäischen Partnern in Skandinavien, Frankreich, Österreich, Schweiz, Spanien, Italien, Polen und den Benelux-Ländern haben wir einen Markt- und Preisüberblick, der auch durch die Import- und Exportnachfrage über die Grenzen Europas hinausgeht. Zusätzlich ist unser Geschäftsführer Olaf Schäfer als Beisitzer im Vorstand der Fachvereinigung Papier, sowie im Gesamtvorstand des BVSE und Vorsitzender des Juniorenkreises des BVSE (Bundesverband für Sekundärrohstoffe e.V.) tätig. Unser Mitarbeiter Marcel Muschelknautz ist ebenso im Juniorenkreis tätig um den regelmäßigen Kontakt mit Kunden und Lieferanten zu intensivieren. Des Weiteren besuchen unsere Mitarbeiter regelmäßig die europäischen Altpapier-Tagungen um den Überblick zu vervollständigen. 

 

Zur Kunden und Lieferantenbetreuung im europäischen Raum haben wir jeweils den oder die entsprechenden Mitarbeiter/in, die in den Sprachen deutsch, englisch, französisch, holländisch und italienisch jederzeit mit ihrem Fachwissen weiter helfen können. Ein regelmäßiger Kontakt vor Ort, sowohl bei den Anfall-Stellen (Recyclinghöfe, Entsorgungsbetriebe) wie auch bei der Papierindustrie, versteht sich für uns von selbst, um die Gewährleistung der Qualität und die immer wieder steigenden Anforderungen zu optimieren. 

 

Zum Komplett-Angebot gehören auch alle sonstigen Dienstleistungen, die rund um den Rohstoff anfallen können. Mit unseren europaweiten Partnern haben wir die Möglichkeit die Ware in dem jeweiligen Zustand zu verarbeiten und durch pressen, Schreddern oder schneiden den Anforderungen anzupassen. Dabei greifen wir gerne auf das Wissen ausgesuchter Entsorger zurück, die unserem Qualitäts-Standard entsprechen. 

 

Mit unserer Schwester-Firma COLLECTA Europe GmbH versorgen wir Druckereien und andere Abnehmer mit Neupapier und zweite Wahl-Produkten der Papierindustrie. Zusätzlich sind wir mit COLLECTA Plastics GmbH im Handel im Altkunststoff-Bereich tätig und arbeiten hier ebenfalls mit dem verarbeitenden Kunststoffwerken zusammen. 

 

Wir lieben Altpapier, und das schon seit über 50 Jahren, und freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen als Partner der COLLECTA Rohstoff.